Reinkarnationstherapie

In der Reinkarnationstherapie geht man davon aus, dass die Ursache eines gegenwärtigen Problems in einem früheren Leben liegen könnte.

Der Klient bekommt die Möglichkeit, in einer tiefen Entspannung gezielt in ein früheres Leben einzutauchen, in dem der Ursprung oder die Lösung eines Problems liegt, das ihn im heutigen Leben belastet und auf die Auswirkungen Einfluss zu nehmen.

Es kann auch sein, dass man in die Zeit von Schwangerschaft und Geburt zurückgehen muss, um dort geschehene Dinge anzuschauen und aufzulösen.
Ebenso ist es möglich, sich frühere Ressourcen zu erschließen und ins jetzige Leben zu integrieren, seine Lebensaufgabe zu finden und „karmische Altlasten“ abzulegen.