Aktuelles

ENTSPANNUNGSKURSE  FRÜHJAHR 2019 / VHS Wissen

  • Die innere Mitte finden – Entspannung und Selbsterfahrung

    Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, die innere Balance wieder herzustellen und aus der Anspannung in die Entspannung zu kommen. Einige dieser Methoden werden wir in diesem Kurs kennen lernen.

    Phantasiereisen, Atem- und Körperübungen, Progressive Muskelentspannung, kreatives Gestalten und Meditation können uns dabei helfen, körperliche und seelische Verspannungen zu lösen und unsere eigenen Kraftquellen zu finden.

  • 8 x montags, ab 11. März 2019, 19.00 – 20.30 Uhr
    Ort: Bürgerhaus Hövels, Am Bahnhof 1a, 57537 Hövels
    Kosten: 40 Euro ab 8 Teilnehmern
  • Autogenes Training 

    Viele Menschen stehen heute unter Stress, Anspannung und innerem Druck. Sie haben verlernt, sich zu entspannen und auf die Signale ihres Körpers zu achten.

    Das Autogene Training ist eine einfache und zuverlässige Methode der Selbstentspannung. Es ist leicht zu erlernen und überall anwendbar.

    Durch das Autogene Training wird den Teilnehmern ein Mittel zur Selbsthilfe an die Hand gegeben, das wirkungsvoll Konzentration, Gelassenheit und innere Ruhe fördert.

    Der Kurs eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.

  • 8 x donnerstags, ab 07. März 2019, 19.00 – 20.30 Uhr
    Ort: Kita Adolph Kolping, Schulstraße 11, 57537 Wissen
    Kosten: 40 Euro ab 8 Teilnehmern
  •  
  • Bochumer Gesundheitstraining – im Moment keine Termine

Information und Anmeldung bei der VHS Wissen, Rathaus, Frau Ursula Brenner, Tel.: 02742 – 939164
E-Mail: ursula.brenner@rathaus-wissen.de
oder online unter: https://www.wissen.eu/Leben-Wohnen/Schulstandort-Bildung/Volkshochschule

VOLKSBILDUNGSWERK HAMM (SIEG)

  • Schnupperzeit Entspannung

    Den Körper entspannen, den Geist zur Ruhe kommen und die Seele baumeln lassen
    , das wünschen sich in der heutigen Zeit viele Menschen. Aber wie? Am Nachmittag werden verschiedene Entspannungstechniken vorgestellt. Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Tiefenentspannung, Traumreise und Selbsthypnose, so dass jeder ausprobieren und erfahren kann, welche Entspannungsmethode für ihn oder sie passt. 

    Bitte mitbringen: Wolldecke, Isomatte, evtl. Kissen, Socken, bequeme Kleidung
    Kosten: 18,50 Euro

     Freitag, 17. Mai von 15 bis 21 Uhr, Kulturhaus Hamm (Sieg)

    Annette Liebrenz, Entspannungspädagogin, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)

    Information und Anmeldung  nur beim Volksbildungswerk Hamm (Sieg), Ilona Wendt, Tel.: 02682 9522-35, dienstags, mittwochs, freitags jeweils 8.30 -12.00 Uhr ilona.wendt@hamm-sieg.de