Aktuelles

ENTSPANNUNGSKURSE HERBST 2018 /  FRÜHJAHR 2019 / VHS Wissen

  • Die innere Mitte finden – Entspannung und Selbsterfahrung
  • 8 x montags, ab 20. August 2018, 18.00 – 19.30 Uhr
    8 x montags, ab 20. August 2018, 19.45 – 21.00 Uhr
  • 8 x montags, ab 18. März 2019, 18.00 – 19.30 Uhr
    8 x montags, ab 18.März  2019, 19.45 – 21.00 Uhr
  • Autogenes Training – Grundkurs
  • 8 x donnerstags, ab 30. August 2018, 18.00 – 19.30 Uhr
  • 8 x donnerstags, ab 14. März 2019, 18.00 – 19.30 Uhr
  • Autogenes Training – Aufbaukurs
  • 8 x donnerstags, ab 23. August 2018, 19.45 – 21.15 Uhr
  • 8 x donnerstags, ab 14. März 2019, 18.00 – 19.30 Uhr

  • Bochumer Gesundheitstraining – im Moment keine Termine

Ort: Altes Zollhaus Wissen 

Information und Anmeldung bei der VHS Wissen, Rathaus, Frau Ursula Brenner, Tel.: 02742 – 939164
E-Mail: ursula.brenner@rathaus-wissen.de

VOLKSBILDUNGSWERK HAMM (SIEG)

  • STÄRKE DEIN SELBSTVERTRAUEN UND DEINEN SELBSTWERT!

     Ein gutes Selbstwertgefühl ist das Fundament jedes Selbstvertrauens.

    Je besser das Selbstwertgefühl, umso stärker das Selbstvertrauen.

     An diesem Nachmittag werden wir uns dem Thema mit Übungen aus dem Bochumer Gesundheitstraining annähern. Dazu gehören Entspannungsübungen, Visualisierungen, malen und der Austausch untereinander. So kommen die Teilnehmer in Kontakt mit sich selbst und ihrer eigenen Selbstheilungskraft, lernen sich und ihre bisherigen Verhaltensweisen, Denkmuster, Grenzen und Gefühle besser kennen und verstehen und können so in konstruktiver Weise selber etwas für ihre Gesundheit tun.

    Keine Angst! Keiner muss schön malen können und gerade beim Thema Selbstwert haben die anderen Teilnehmer ähnliche innere Hemmschwellen dieser Nachmittag kann also der erste Schritt zu einem selbstbewussteren Leben werden.

     Bitte mitbringen: Wolldecke, evtl. Kissen, bequeme Kleidung, Schreibzeug, Zeichenblock A3, Wachsmalkreide, Farbstifte oder Ähnliches.

     Freitag, 21. September, 15 – 18.00 Uhr, Kulturhaus Hamm/Sieg

     

  • REINKARNATION EINE REISE NACH INNEN

     

    Frühere Leben gibt es die überhaupt? Oder ist mit dem Tod alles vorbei?

    Über solche und ähnliche Fragen kann man streiten. Eines aber ist sicher: Rückführungen ermöglichen einen Zugang zur eigenen inneren Bilderwelt und bieten so eine Möglichkeit, mehr über sich selbst zu erfahren alte belastende Muster zu erkennen und aufzulösen, aber auch, vergessene Fähigkeiten und Talente wieder zu nutzen.

     Energien, Verhaltensmuster und karmische Verstrickungen aus früheren Leben sind noch heute gegenwärtig und beeinflussen unser Leben und unsere Beziehungen. Bei der Rückführung kommen Sie in Kontakt mit sich selbst und erleben in tiefer Entspannung die Bilder Ihrer Seele aus früheren Leben.

    Es ist ein Weg, der zu Selbsterkenntnis und mehr Verständnis für sich und andere führt.

    Freitag, 09. November 2018, 15 – 18.00 Uhr, Kulturhaus Hamm/Sieg

    Bitte mitbringen: Wolldecke, evtl. Kissen, bequeme Kleidung

    Information und Anmeldung  für beide Nachmittage nur beim Volksbildungswerk Hamm (Sieg), Ilona Wendt, Tel.: 02682 9522-35, dienstags, mittwochs, freitags jeweils 8.30 -12.00 Uhr ilona.wendt@hamm-sieg.de